Stellen Sie sich vor, Sie wären in absoluter Bestform…..

von Gregor Kühni

Sie entscheiden: Gesund oder krank zu sein

| Keine Kommentare

Jeder einzelne von uns hat grossen Einfluss auf seine Gesundheit – auch wenn immer wieder versucht wird, uns vom Gegenteil zu überzeugen: Gesundheitsbehörden, Ärzte und Medien setzen alles daran, uns glauben zu lassen, unsere Gesundheit liege ausschliesslich in den Händen der Pharmaindustrie, ihrer Produkte und ihrer Handlanger, den Schulmedizinern – was natürlich keineswegs stimmt.

Sind Medikamente gesund?

Sind Nahrungsergänzungsmittel riskant und ist gesunde Ernährung nutzlos? Die Pharmaindustrie versucht fortwährend die Öffentlichkeit davon zu überzeugen, dass ihre synthetischen und nebenwirkungsreichen Produkte gut für die Gesundheit seien. Gleichzeitig wird darauf hingewiesen, dass Nahrungsergänzungsmittel unglaublich riskant seien und dass gesunde Nahrung keinen besonderen gesundheitlichen Nutzen biete. Derselbe Schwachsinn wird ausserdem gebetsmühlenartig von den Gesundheitsbehörden und den meisten Ärzten wiederholt.

Und so zeigt uns die Pharma-Werbung tagein tagaus Menschen, die glücklich irgendwelche Pillen schlucken und darüber hinaus vor Gesundheit und Vitalität nur so strotzen. In Wirklichkeit sind Menschen, die regelmässig Pharmaprodukte konsumieren, extrem unglücklich (wenn nicht gar deprimiert), voller Gifte (aus Medikamenten und falscher Ernährung) und leider alles andere als gesund.

Sie glauben mir nicht? Dann schauen Sie sich selbst die Menschen an! Schauen Sie erst jene an, die sich regelmässig in die Apotheken schleppen. Dann beobachten sie die Leute, die einen Biosupermarkt betreten. Und schliesslich vergleichen Sie beide miteinander. Was sehen Sie?

Menschen, die Apotheken aufsuchen…

…haben eine ungesunde Körperhaltung, eine fahle Gesichtsfarbe, unreine oder fleckige Haut, Augenringe und eine schwache Muskulatur. Ihre Mimik ist verbissen, verbittert, griesgrämig, traurig oder leidend. Sie wirken kraft- und energielos. Menschen, die regelmässig Pharmaprodukte konsumieren, leiden häufig an einer vergifteten Leber. Ihre Nieren sind ebenfalls überlastet und kommen mit dem Ausscheiden der stets hereinströmenden Gifte nicht mehr nach. Die Pharmagifte zirkulieren folglich permanent im Blut und beeinträchtigen alle, wirklich ALLE Körperfunktionen.

Solche Menschen haben eine schlechte Verdauung, leiden unter Schlafstörungen und sexueller Dysfunktion (mit anderen Worten: Sie sind – was Sex angeht – lustlos und impotent). Sie gehen ihrer Umwelt mit extremen Stimmungsschwankungen auf den Keks und tendieren nicht gerade selten zu suizidalen Verhaltensweisen – besonders wenn sie an chronischen Schmerzen leiden. Und oft haben diese Menschen auch noch finanzielle Probleme, weil sie ständig teure Pharmaprodukte kaufen „müssen“.

Menschen, die in Frischprodukteläden ein- und ausgehen…

…haben eine aufrechte Haltung, eine frische Gesichtsfarbe, gesunde Haut, klare Augen und sehen glücklich aus. Sie sprühen vor Energie, haben einen gesunden Schlaf, ein gesundes Herz, eine funktionierende Leber und tadellose Gehirnfunktionen. Sie sind kreativer, flexibler und optimistischer. Sie genießen ihr Leben und haben fantastischen Sex. Sie konsumieren keine Pharmaprodukte. Das dadurch eingesparte Geld können sie in biologische Lebensmittel, Heilkräuter und Nahrungsergänzungsmittel investieren.

Sie haben die Wahl!

Zu welcher der beiden Gruppen würden Sie lieber gehören? Sie haben die Wahl. Jeden Tag! Welche Produkte konsumieren SIE? Wo kaufen SIE ein? Wofür geben SIE Geld aus?

Wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihren Körper mit Medikamenten zu vergiften, zerstören Sie Ihre Organe und deren Leistungsfähigkeit jeden Tag ein bisschen mehr. Ihre Leber- und Nierenwerte werden immer miserabler. Ihre Gehirnfunktionen werden sich verschlechtern. Sie werden Hautprobleme bekommen und sexuelle Störungen sowie Stimmungsschwankungen werden ihren Alltag bestimmen. Kaum werden sie das eine Problem mit den Pillen der Pharmaindustrie unterdrückt haben, wird unmittelbar darauf das nächste folgen.

Ihnen gefällt diese Vorstellung nicht? Dann entscheiden Sie sich einfach für den anderen Weg. Stärken Sie sich mit Frischprodukten und päppeln Sie Ihren Körper mit Heilkräutern und natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln auf. Es wird nicht allzu lange dauern und Sie werden die Auswirkungen spüren. Ihre Gehirnfunktionen und Ihr Erinnerungsvermögen werden sich verbessern, Ihre Haut wird gesünder aussehen, Ihr Schlaf wird tief und erholsam sein, Ihre Lust auf Sex und auch Ihre emotionale Ausgeglichenheit werden wieder zurückkehren. Sie werden genug Energie für eine ganze Kompanie haben und Sie werden vor Lebensfreude und Tatendrang sprühen.

Euer Gregor Kühni feelgood coaching24 team

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.