Stellen Sie sich vor, Sie wären in absoluter Bestform…..

von Gregor Kühni

ASS – der alltägliche Betrug

| 2 Kommentare

Du weisst, dass ich nichts einfach so behaupte. Ich beziehe mich auf Professor Olaf Adam. Der wohl alles über Fettsäuren, über Omega 3 weiss, was es zu wissen gibt. Darf ich zitieren?

Omega 3 wirkt wie das Aspirin, nur sanfter und umfassender.

Aspirin verhindert die Bildung von einigen Entzündungsstoffen, die den Weg zur Gefässverkalkung bahnen, während Omega-3 alle diese Entzündungsstoffe hemmen.

Deshalb wirken Omega-3 bei allen Krankheiten mit gesteigerter Bildung der Entzündungsstoffe, wie bei Allergien, Asthma und entzündlichen rheumatischen Erkrankungen.

Aspirin übt seine Wirkung durch eine chemische Reaktion aus, während Omega-3 durch Verbesserung der Zellfunktion wirkt. Deshalb hat Omega-3 nicht die von Aspirin bekannten Nebenwirkungen.

Das war`s. Deutsch und deutlicher geht`s nicht. Links die Pharmaindustrie, rechts die Natur. Wenn die Präparate identisch wären – kein Problem. Sind sie aber nicht.

Die Natur, also Omega-3 ist um ein vielfaches wirksamer. Rettet Ihr Leben schneller und besser. Auf der anderen Seite die Chemie. Aspirin. Wirkt nicht so gut und hat…Nebenwirkungen.

Wenn ich es nicht soeben mit erlebt hätte, da verbluten innerlich Menschen in der Notaufnahme. Magenblutung. ASS. Hunderte von Todesopfern jedes Jahr.

Wissen Ärzte, was sie da tun? Nein. Natürlich nicht.

Die Inuit essen täglich so 10 g Omega 3, so lese ich. Blutungen dauern bei denen länger, selbstverständlich. Wir begnügen uns mit 0,1 – 0,2 g. Die DGE empfiehlt 1 g.

Wird es Zeit, dass wir deutlicher, dass wir deutsch reden? Ich warte immer auf den jungen, energiegeladenen Staatsanwalt, dessen Mutter an ASS – sagen wir, gegen Herzrhythmusstörungen – verblutet. Und der dann diese News liest.

Euer Gregor Kühni feelgood coaching24

2 Kommentare

  1. Wenn man sich nur mal die Jugend ansieht kann man alle Hoffnungen in den Sand setzen. Gedankenmanipulation 0 bock Stimmung und völliges Desinteresse machen es möglich.

    Silvan Meyer (20Jahre alt)

    • Hallo Silvan
      Ja da gebe ich Dir recht. Es geht uns vielleicht einfach zu gut oder was denkst Du?
      Wir Menschen ändern erst etwas wenn es uns nicht so toll geht.
      Dann erwachen wir und rufen der Chemie. Doch gesunde Ernährung ist immer noch die Beste Medizin gell.

      Gregor

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.